HOME     Karte

Cafés in Helsinki

| Kaffee und Finnland | 1 Tamminiemi | 2 Ekberg | 3 Strindberg | 4 Fazer | 5 Kiasma | 6 Engel | 7 Uni-Bibliothek | 8 Ursula | 9 Esplanad | 10 Ateneum | Modesty |   | Die Autoren |

Café Fazer

(Annina Naumanen)

Gönnen Sie sich eine Pause inmitten des Einkaufsbummels und genießen sie die besten Konditoreiprodukte Finnlands in der eleganten und verfeinerten Stimmung des Fazer Cafés. Karl Fazer selbst hat diese französisch-russische Konditorei am 17.9.1891 im Zentrum von Helsinki eröffnet. Seit der Zeit hat man mit dem Namen Fazer angenehme Geschmackerlebnisse und Qualität verbunden.

Das Fazer Café befindet sich auf Kluuvikatu, eine Querstraße der Esplanade, und ist also in der Nähe der vielen Boutiquen mit Waren erster Qualität einquartiert. Das Kaffeehaus erkennen Sie leicht an der stilvollen Marmoreinrichtung und an den Süßigkeiten, mit denen man die Ausstattung erfinderisch dekoriert hat. Hier sind die Preise auf Durschschnittsniveau; ein Kaffee kostet 12 FIM.

Fazer Café ist ein Teil des großen Fazer Konzernes, der sich sowohl auf die Süßigkeits- und Bäckerindustrie als auch Restaurantbedienung spezialisiert hat. Deshalb kriegen Sie hier, in der Konditorei des Cafés, frische Bäckereien und traumhafte, mit der Hand gemachte, Pralinen,  beliebt als Mitbringsel oder Geschenk. Falls Sie für bestimmte Gelegenheiten, z.B. Hochzeiten, etwas Originelles haben wollen, rufen Sie den Imbißservice zu Hilfe; er wird Ihnen die bezauberndsten Schöpfungen aus Schokolade, Marzipan usw. nach Ihren Wünschen herstellen.

Für den größeren Hunger dient unsere Küche mit appetitlichen und schmackhaften Speisen und ausgezeichneten Weinen.  In Fazer Café öffnet sich auch die einzigartige Möglichkeit, das berühmte Fazer Eis zu kosten! Dieses ist nämlich die einzige Stelle auf Erden, wo diese Delikatesse zu kaufen ist. Probieren Sie die vielen verschiedenen Geschmacksalternativen. Und bemerken Sie: Im Gegensatz zu der üblichen Gewohnheit in Finnland wird Ihnen in Fazer Café am Tisch serviert!