Themen | Åland | Helsinki | Südwest | Südküste | Mittelfinnland | Oulu/Kainuu | Lappland | Karelien/Savo
Home | Helsinki in Monumenten | Kiasma

Das Programm der Festwochen 23.8. - 8.9.2002

Star-Bariton Hvorostovski

Das Konzert von Dmitri Hvorostovski und Michail Arkadjev (Flügel) mit klassischen russischen Romanzen von Tschaikowski und Rachmaninow findet am 28.8.2002 in der Nationaloper statt. Eintrittspreis 35 €

 

Das Zehetmair-Quartett konzertiert in der Tempelplatzkirche am 25.8.2002 mit Werken von Beethoven, Bartók und Schumann. Eintritt 20 €

Das Hagen-Quartett spielt ebenfalls in der Tempelplatz-Kirche am 26.8. Werke von Webern, Zemlinsky und Schubert. Eintritt 20 €

Die Grammatik des Traums von Kaija Saariaho wird am 27.8.2002 im Almisaal der Nationaloper aufgeführt. Solisten: Pia Freund, Sopran. Eintritt 20 €

Das Los Angeles Symphonie-Orchester unter der Leitung seines Chefdirigenten Esa-Pekka Salonen hören Sie am 3. und 4.9.2002 im Finlandia-Haus. Eintritt 75 €

Finnlands Star-Pianist Olli Mustonen spielt am 8.9.2002 im Finlandia-Haus Das Wohltemperierte Klavier und Schostokowitschs 12 Preluden und Fuge op. 87. Eintritt 30 €

Neben diesen Star-Veranstaltungen umfasst das Programm der Festwochen eine Fülle von kulturellen Veranstaltungen im Bereich Tanz, Kino, Theater und Popularmusik. Willkomen in Helsinki!

 

Ticket-Vorbestellung: Tel. +358 600 900 900 via Kreditkarte (Zuschlag 8,50 € pro Bestellung).

 

 

Copyright © 2001-2002 SkopoNet